THEMEN

Begriffsklärung; Ursachen; Dynamik; Folgen; Hinweise & Signale; Prävention; ressourcenorientierte Intervention (No-Blame-Approach); Konfrontative Intervention; Opferschutz; Rechtslage

ZIELE

Erwerb fundierten Wissens zu Mobbing und Cybermobbing;  Sensibilisierung für Mobbingtendenzen in Klassen; Handlungskompetenz; Gesprächsführungskompetenz

ZIELGRUPPE

Lehrkräfte; Schulsozialarbeit; Mitarbeiter/innen aus Jugendarbeit und Jugendhilfe

UMFANG & KOSTEN

2×4 Std. in Einzelleitung; 80 € pro Tn inkl. Getränke, Konditionen für Inhouse-Veranstaltungen auf Anfrage

Interesse an Teilnahme

Bitte informieren sie mich, sobald diese Veranstaltung wieder angeboten wird.

Anfrage für Inhouse-Veranstaltung

Ich habe Interesse, diese Veranstaltung für meine Einrichtung zu buchen.