Nach dem Hochwasser – Betroffene Kinder unterstützen

Kostenlose Online-Fortbildung für Fachkräfte aus den Hochwassergebieten und anderen Regionen

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Hochwasser in Deutschland und die Folgen werden uns sicherlich noch eine ganze Weile begleiten.

In den betroffenen Regionen beginnt dennoch gerade wieder ein Stück Normalität – viele vom Hochwasser betroffene Kinder starten in ihren Alltag mit KiTa, Schule, Jugendgruppe, Sportverein und anderen Einrichtungen. Das ist für die betroffenen Kinder oft hilfreich und wichtig. Gleichzeitig kommen neue Herausforderungen auf die pädagogischen Fachkräfte zu.

Wir vom Wendepunkt e.V. möchten gerne die pädagogischen Fachkräfte vor Ort in der aktuellen Situation unterstützen. Deshalb bieten wir kurzfristig eine kostenfreie Kurz-Fortbildung an:

 

INHALTE / ZIELE

„Kinder im Hochwassergebiet zurück in KiTa und Schule – Informationen für Fachkräfte für den Umgang mit den Flutopfern“

In dieser Fortbildung sprechen wir darüber, wie Kinder solche Krisen erleben, wie Kinder sich verhalten und wie man sie im Alltag unterstützen kann. Sie erhalten kurz und kompakt einige wichtige Informationen, die Sie für ihre Arbeit mit den Kindern nutzen und auch an Eltern weitergeben können.

Diese Fortbildung können auch Fachkräfte aus anderen Regionen nutzen, um sich auf den Umgang mit Kindern nach Krisensituationen vorzubereiten.

Der Wendepunkt e.V. leitet in Kooperation mit den Regio Kliniken Elmshorn die Trauma-Ambulanz Westholstein. Unsere Fachkräfte haben seit vielen Jahren umfangreiche Erfahrungen im Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen. Darüber hinaus bieten wir Fachberatungen und Fortbildungen für Fachkräfte an.

 

 

Das Thema „Kinder und Katastrophen“ findet auch auf unserer Interdisziplinären Traumafachtagung am 17./18.11. einen Platz. Mehr Informationen zur diesjährigen Hybrid-Veranstaltung finden Sie hier

https://www.wendepunkt-fortbildung.de/trauma-fachtagung

 

 

TERMIN (Online)

25. August 2021
von 18.00 – 20.00 Uhr
über Zoom

KOSTEN

Dieses Angebot ist kostenfrei!

ANMELDUNG

Bis 23.08.2021 ausschließlich über das Online-Formular (s.u.)

Nach der Anmeldung erhalten Sie spätestens zwei Tage vor dem Online-Seminar einen Anmelde-Link (Zoom) von uns. Der Link wird an die Mail geschickt, mit der Sie sich hier registrieren.

Sie benötigen für die Teilnahme einen aktuellen Internet-Browser (z.B. Firefox oder Google Chrome) und Lautsprecher an Ihrem Zugangs-Gerät.

 

Anmeldung

(pro Teilnehmer ist eine Anmeldung erforderlich)

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht mehr möglich.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie per Mail eine Anmeldungsbestätigung mit weiteren Informationen.

Anfrage für Inhouse-Veranstaltung

Ich habe Interesse, diese Veranstaltung für meine Einrichtung zu buchen.