INFORMATION

In zahlreichen pädagogischen Arbeitsfeldern treffen oft drei Faktoren zusammen, die eine gute und nachhaltige Arbeit erschweren:

  • komplexe Problemstellungen
  • enormer Zeitdruck
  • ungenügende finanzielle Ausstattung

Die Durchführung einer kollegialen Beratung ist kostengünstig. Sie benötigt nicht viel Zeit. Und es wird zu Ihren Fragestellungen neue Ideen geben, die Sie entlasten und die Ihre Problemstellung in einem ganz neuen Licht erscheinen lassen.

In dieser Nachmittagsveranstaltung nehmen wir uns die Zeit, im Entstehen begriffene oder schwierige Fälle gemeinsam zu besprechen. Dabei profitieren Sie als Teilnehmer/in von den vielfältigen Sichtweisen und Ideen von Akteuren aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern der Pädagogik und Jugendhilfe, die in strukturierter Weise eine fachliche und konstruktive Rückmeldung zu den vorgestellten Fällen geben.

Wir werden uns die Vorteile kollegialer Beratung, die strukturellen und personellen Voraussetzungen anschauen sowie verschiedene Konzepte kollegialer Beratung ausprobieren.

ZIELGRUPPE

alle pädagogischen Fachkräfte

TERMIN & KOSTEN

28. April und 05. Mai 2020 von 14.00 – 17.00 Uhr
89 € pro TN, inkl. Getränke

ANMELDUNG

Bis 14. April 2020 ausschließlich über das Online-Formular (s.u.)
(Mind. 10, max. 16 TeilnehmerInnen)

INFOS als PDF

WFZ-Ausschreibung_Flyer – Im Team zum Erfolg – Methoden kollegialer Beratung

Anmeldung

(pro Teilnehmer ist eine Anmeldung erforderlich)

€89,00

Kontakt

Diese Informationen werden ausschliesslich für Anmeldebestätigung und Rückfragen verwendet.

Anschrift

Datenschutz & AGBs


Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie per Mail eine Anmeldungsbestätigung mit weiteren Informationen.

Anfrage für Inhouse-Veranstaltung

Ich habe Interesse, diese Veranstaltung für meine Einrichtung zu buchen.