Digitaler Fachtag „Schutzkonzepte an Schulen – ein sicherer Ort werden und bleiben!“

Der digitale Fachtag startet um 9:00 Uhr und endet gegen 14:00 Uhr. Das genaue Programm entnehmen Sie bitte der Einladungsmail.

Der Themenschwerpunkt startet um ca. 11.40 Uhr und dauert 1 Stunde und 45 Minuten.

Themenschwerpunkt 1: Die Risiko- und Potenzialanalyse – ein guter Ausgangspunkt auf dem Weg zum Schutzkonzept  

Mit der Risiko- und Potentialanalyse beginnt die Arbeit an dem Schutzkonzept. Sie ist der erste wichtige Schritt, mit dem systematisch sowohl ‚verletzliche‘ Stellen also auch schon vorhandene Schutzfaktoren einer Schule gemeinsam in den Blick genommen werden. Aufbauend auf dieser Analyse können dann passgenaue Maßnahmen und Bausteine für das individuelle Schutzkonzept entwickelt werden. In diesem Workshop möchten wir Ihnen vorstellen, welche Ziele mit der Risiko- und Potenzialanalyse genau verfolgt werden, welche Bereiche einer Schule in diesem Rahmen in den Blick genommen werden sollten, welche Methoden für die Umsetzung geeignet sind und wie insbesondere die verschiedenen Gruppen – Lehrkräfte, andere Mitarbeitende und auch Schüler*innen – einer Schule beteiligt werden können.  

Referent*innen:

Carmen Ritter (Schulpsychologischer Dienst Nordthüringen) und

Anja Wendland (Wendepunkt e.V./Fachstelle Schutzkonzepte)  

Sie bekommen die Zoom-Links wenige Tage vor der Veranstaltung an die hier eingetragene Mailadresse.

Für jeden Themenschwerpunkt stehen 50 Plätze zur Verfügung. Sollten Sie an dieser Stelle kein Anmeldefeld vorfinden, ist der Themenschwerpunkt bereits ausgebucht. Versuchen Sie es bitte bei einem der drei anderen Angebote.

 

KOSTEN

kostenfrei.

 

PDF mit Ablauf und Themenübersicht

Digitaler Fachtag 22.03.2023 – Ablauf

 

ANMELDUNG

bis zum 15.03.2023 ausschließlich online über das Formular auf dieser Seite.

Anmeldung

(pro Teilnehmer ist eine Anmeldung erforderlich)

Kontakt

Diese Informationen werden ausschliesslich für Anmeldebestätigung und Rückfragen verwendet.

Anschrift

Datenschutz & AGBs


Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie per Mail eine Anmeldungsbestätigung mit weiteren Informationen.

Anfrage für Inhouse-Veranstaltung

Ich habe Interesse, diese Veranstaltung für meine Einrichtung zu buchen.